Nächster Artikel

Verdeckbezug Pagode

Mercedes Benz Oldtimer Ersatzteile

Cabrios sind im Sommer natürlich eine schöne Sache. Ganz besonders dann, wenn es sich um einen Oldtimer handelt, der ein Pagodendach mitbringt. Der Begriff "Pagode" wurde beim Design des Hardtops so genannt, weil es in etwa die Form eines fernöstlichen Tempelbaus besitzt. Nun ist es bei Oldtimern oder auch bei anderen Pagodendächern so, dass sie im Laufe der Jahre unansehnlich werden. Oder Sie haben sich ein Cabrio älteren Baujahrs günstig gekauft und müssen nur das Cabrioverdeck ausbessern. Welchen Verdeckbezug nimmt man nun!

Verdeckbezug-Pagode

Der Verdeckbezug Pagode sollte natürlich qualitätsmäßig auch zum Auto passen und sehr hochwertig sein. Einen Verdeckbezug Pagode können Sie bei fast allen Sattlereien bekommen. Hier sollten Sie nicht am verkehrten Ende sparen. Natürlich gibt es einen günstigen Verdeckbezug Pagode zu kaufen. Oftmals bleibt aber bei günstigen Varianten die Qualität auf der Strecke. Sie besitzen keine vernünftige Wärmedämmung, die Farbe des Verdeckbezuges verblasst sehr schnell und ist eventuell nicht sehr witterungsbeständig.

Verdeckbezug-Pagode

Für den Verdeckbezug Pagode kommt eigentlich nur eine Qualität in Frage. Der Sonnenlandstoff bietet eine sehr hohe Qualität und eine extrem gute Verarbeitung. Charakteristisch ist hier das helle Waffelmuster an der Innenhaut. Der äußere Teil ist mit einem dreilagigen Verdeckstoff bezogen, der sehr formstabil sowie licht- und witterungsbeständig ist. Für die Verarbeitung wird das hoch lichtechte Polyacrylnitril benutzt, welches auch unter dem Namen "Dralon" bekannt sein dürfte. Die wasserfeste Zwischenlage besteht aus Synthesekautschuk. Der innere Teil ist mit dem textilen Waffelmuster überzogen.

Der Verdeckbezug Pagode ist nicht an die klassischen Farben wie schwarz, blaugrün für die getönte Heckscheibe gebunden. Hier können auch Zwischentöne wie dunkelgrau, hellbeige oder ein Bordeaux-Rot gewählt werden. Diese Varianten sind gerade bei Pagoden sehr zu empfehlen, da es sich hier auch um eine optische Aufwertung des Fahrzeugs handelt.

Der Verdeckbezug Pagode kann auch von Laien montiert werden. Durch die Demontage des alten Verdeckbezuges ergeben sich die einzelnen Montageschritte. Möchten Sie jedoch ein wirklich perfektes Endergebnis für Ihren Verdeckbezug Pagode, sollte Sie diesen von einem erfahrenen Autosattler vornehmen lassen. Oftmals zeigen Verdecke, die in Eigenmontage vorgenommen wurden, Falten und innerhalb kürzester Zeit zeigen sich durch das Zurückklappen des Verdecks die so genannten Eselsohren, weil die Montage nicht millimetergenau durchgeführt und das Verdeck nicht ausreichend gespannt wurde. Das können Sie durch das Nutzen professionelle Hilfe vermeiden.

Wir von der Firma Niemöller haben den Verdeckbezug Pagode in unserem Sortiment. Mit einer zuverlässigen, weltweiten Lieferung und einem außergewöhnlich großen Sortiment können wir bei Niemöller fast alle Wünsche eines Oldtimerliebhabers erfüllen.

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben